KontaktEmail
 

Abgekürzter Venediger-Höheweg
Eine Wanderung an der Südseite der Venedigergruppe
(11. bis 13.8.2005)

Eigentlich sollte die Wanderung von der Bonn-Matreier-Hütte zur Essen-Rostocker-Hütte führen. Doch im ersten Haus war kein Platz mehr zu bekommen, deshalb wurde die Tour kurzerhand in der Richtung umgestellt.

Sie führte mit insgesamt 12 Teilnehmer/innen am 1. Tag zunächst zur Essen-Rostocker-Hütte und von dort gleich weiter zum Rostocker Eck (2749 m). Am nächsten Tag gings weiter übers Türmljoch (2772 m) und die Johannishütte auf die Kreuzspitze (3155 m, leider im Nebel) und steil hinunter zur neuen Sajathütte. Der nächste Vormittag war wohl der Höhepunkt der Tour: der Klettersteig auf die Rote Saile (2820 m). Dann gings weiter zur Eisseehütte, wo wegen denkbar schlechter Wetteraussichten die Tour mit dem Abstieg nach Prägraten beendet wurde. 

Fotos sagen mehr aus als jeder Text:

 


im Anstieg zur Essen-Rostocker-Hütte

kurz vor der Hütte

auf der Sonnenterasse

auf dem Rostocker Eck

Hintergrund Dreiherrenspitze?

rechts: Schilderwald in Hüttennähe
(wer sich verläuft, ist selbst schuld!)

Abmarsch zum Türmljoch

am Türmljoch (2772 m)

Rastplatz von oben

an der Johannishütte gehen wir vorbei

der höchste Punkt der Tour (Kreuzspitze, 3155 m) ist erreicht

steiler Abstieg zur Sajathütte

am Klettersteig zur Roten Saile



rechts: Albert, unser Tourenleiter

die Wanderer warten schon auf die Begeher des Klettersteigs

Sicherungsseile in Fußhöhe

Sajathütte

Sajathütte vor Roter Saile

Kurzaufenthalt an der Eisseehütte

im Abstieg nach Prägraten

 

Zur Homepage des DAV Teisendorf

aktualisiert: 20.08.05 A.H.

Zum Seitenanfang

Sollten Sie auf dieser Seite einen Fehler entdecken, dann bitte eine Email an info@dav-teisendorf.de senden!